Mittenaarer Wanderung

Mittenaarer Wanderung

Verschoben ist nicht vergessen! 

(md/hst) In den Vorbereitungen zum Jubiläum „50 Jahre Mittenaar“ war auch vereinbart worden die traditionelle Mittenaarer Wanderung einzubeziehen. Die gibt es schon seit 1995 immer an einem der Januarsamstage und ist seither nur zweimal – coronabedingt – ausgefallen. Es war klar, dass eine Beziehung zum Gemeinde-Jubiläum hergestellt werden musste. Das gelang, weil die dann vorgesehene Strecke alle vier Ortsteile verbinden würde. Und dann kam die Absage. Manches kann im Laufe der Zeit auch besser werden und so ist es auch diesmal. Der Verein der Naturfreunde (VDN) Bicken hatte vor einigen Monaten den „Jubiläumsweg 50 Jahre Mittenaar“ entwickelt, den wir in der WiMS-Ausgabe 13/2022, Seite 6 vorgestellt haben. Nun haben sich Bürgermeister Markus Deusing und der Vorsitzende des VDN, Michael Holzapfel darauf verständigt, dass die Mittenaarer Wanderung 2023 diesen Weg nutzt und die Schutzhütte Bicken als Ziel dient. Da die Strecke rund 16 Kilometer lang ist, gibt es für die weniger Leistungsfähigen eine kürzere Version mit dem gleichen Ziel. Wir treffen uns am 14. Januar 2023 um 09:30 Uhr auf dem Rathausparkplatz und gehen, falls Sie nochmal im WiMS nachschauen wollen, links herum.