Freiwillige Feuerwehr

Freiwillige Feuerwehr

Neben der Brandbekämpfung hilft die Feuerwehr auch in anderen Notsituationen, z. B. bei Verkehrsunfällen oder Naturkatastrophen.
Schauen Sie doch mal auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Mittenaar vorbei: http://www.feuerwehr-mittenaar.info

Sie möchten gerne selbst bei der Feuerwehr mitmachen? Wenden Sie sich einfach an die Feuerwehr Mittenaar. Die Kontaktdaten finden Sie unten.

 

Unsere Feuerwehr stellt sich für die Zukunft auf!

Wir können stolz auf unsere ehrenamtliche Feuerwehr sein. In einem überaus konstruktiven Prozess in den letzten drei Jahren haben sich sowohl die Führungskräfte unserer Einsatzeinheiten als auch die politischen Vertreter aller Fraktionen Gedanken über die Zukunftsfähigkeit unserer Wehr in Mittenaar gemacht. Im Ergebnis konnte man sich im Rahmen von vier Arbeitsgruppensitzung einstimmig darauf verständigen, dass wir dauerhaft den gesetzlich geforderten Brandschutz in unserer Gemeinde nur durch die Fusion unserer Ortsteilwehren Bicken, Ballersbach und Offenbach sichern können. Die Bellersdorfer Kräfte hatten sich bereits vor wenigen Jahren freiwillig mit der Altenkirchener Wehr zusammengeschlossen. Das letzte Wort in dieser überaus wichtigen Entscheidung für die Gemeinde sollten jedoch die betroffenen Einsatzkräfte haben. Anfang letzter Woche gab es ein tolles und eindeutiges Votum für diesen mutigen und richtungsweisenden Schritt in die Zukunft. 89,6% der aktiven Einsatzkräfte stimmten für diesen Schritt, um den uns viele Städte und Gemeinden im Lahn-Dill-Kreis beneiden dürften. Konkret bedeutet dies, dass wir keine kostspieligen Sanierungen an den 3 alten Standorten vornehmen müssen und zukünftig nur noch einen modernen Zentralstützpunkt auf dem ehemaligen Valentin-Gelände in Bicken haben werden. Zudem werden wir statt jetzt 7 Fahrzeuge nur noch 5 benötigen und es besteht die Möglichkeit einen hilfreichen Förderbetrag durch das Land Hessen für diese Zusammenlegung zu erhalten. Unsere Feuerwehrvereine bleiben weiterhin eigenständig in den Ortsteilen erhalten, da sie dort auch eine wichtige soziale Funktion für die Dorfgemeinschaften haben. Wir sind stolz auf alle, die zu diesem richtungsweisenden Schritt für unsere Gemeinde beigetragen haben. Für unsere Bellersdorfer Kräfte steht natürlich der Weg zurück jederzeit offen!

Mittenaar

Gemeindebrandinspektor

Thomas Heis

gemeindebrandinspektor@mittenaar.de

Stellv. Gemeindebrandinspektor

Sebastian Röger

stv.gemeindebrandinspektor@mittenaar.de

Gemeindejugendwart

Manuel Görzel

gemeindejugendwart@mittenaar.de

Bicken

Wehrführer

Sebastian Röger

wehrfuehrer.bicken@mittenaar.de

Stellv. Wehrführer

Alexander Debus

stv.wehrfuehrer.bicken@mittenaar.de

Jugendwart

Lorena Drha

lorenadrha@aol.com

Ballersbach

Wehrführer

Martin Dalwigk

wehrfuehrer.ballersbach@mittenaar.de

Stellv. Wehrführer

Kai-Uwe Jüdt

stv.wehrfuehrer.ballersbach@mittenaar.de

Jugendwart

Volker Pruner

v.pruner@web.de

Offenbach

Wehrführer

Timo Klingelhöfer

wehrfuehrer.offenbach@mittenaar.de

Stellv. Wehrführer

Simon Paul

stv.wehrfuehrer.offenbach@mittenaar.de

Jugendwart

Fabian Schmidt

f.schmidt98@t-online.de

Bellersdorf

Aus den Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Mittenaar-Bellersdorf und Hohenahr-Altenkirchen kam vor einiger Zeit die Anregung zu fusionieren. Beide Feuerwehren wurden zu einer Ortsteilfeuerwehr vereinigt. Seit dem 01.01.2017 besteht die Freiwillige Feuerwehr Altenkirchen-Bellersdorf. Die Aufgaben des Brandschutzes und der Allgemeinen Hilfe für die Gemarkung Bellersdorf wurden vertraglich an die Gemeinde Hohenahr übertragen.

Ansprechpartner der Freiwilligen Feuerwehr Altenkirchen-Bellerdorf findet ihr unter www.feuerwehr-hohenahr.de.