Mittenaar aktuell

Mittenaar aktuell

Bei Notfällen (Störung in der Wasserversorgung, Sterbefall, Ölspur innerorts) am Wochenende erreichen Sie uns unter der
Rufnummer 0171 8676252.

Straßensperrung zwischen Ballersbach und Sinn

Ab Montag, 09.09. bis voraussichtlich Freitag, 13.09.2019 wird ein Teilbereich der Straße zwischen Ballersbach und Sinn voll gesperrt.
Es handelt sich um die Strecke nach der nördlichen Zufahrt zum Sportplatz Ballersbach bis zum Kreuzweg im Sinner Wald.
Grund sind Instandhaltungsarbeiten am Seitenstreifen.

Neues aus der Post-Partner-Filiale

Die Post-Partner-Filiale bleibt am Samstag, 31. August 2019 und Samstag, 07. September 2019 geschlossen.

Eichenprozessionsspinner

Aufgrund der sehr milden Witterung kommt es in den letzten Jahren zu einer weiteren Ausbreitung des Eichenprozessionsspinners. Im Juni und Juli 2019 wurden auch im Gemeindewald Mittenaar an einzeln stehenden Eichen, gut besonnten Waldrändern und an gut besonnten Waldinnenrändern vereinzelt Nester des Eichen Prozessionsspinners festgestellt. Zur Information der Bevölkerung stellen wir Informationsmaterial zum Umgang mit Eichenprozessionspinner zur Verfügung.

Eichenprozessionsspinner Flyer

Betriebsanweisung

Schutzchlorung in Ballersbach bleibt weiter bestehen

Aufgrund der starken Niederschläge wurde eine schwankende Trübung des Grundwassers im Tiefbrunnen Ballersbach festgestellt. Daher wird das Trinkwasser bis auf weiteres, in Absprache mit dem Gesundheitsamt, mit einer geringen Schutzchlorung versehen.
Das Wasser kann bedenkenlos für den Verzehr verwendet werden. Für Fragen steht Ihnen unser Bauamt, Martin Vorländer 02772 9650-45, gerne zur Verfügung.

Termine der Gremien und andere

02.09.2019 Ausschuss Zukunft Mittenaar
09.09.2019 Haupt- und Finanzausschuss
23.09.2019 Gemeindevertretung
04.11.2019 Gemeindevertretung
18.11.2019 Haupt- und Finanzausschuss und Ausschuss Zukunft Mittenaar
25.11.2019 Gemeindevertretung

Neue Bilder im Rathaus

Die Gewinnerbilder unseres Fotowettbewerbs wurden auf Leinwand gedruckt und schmücken nun den Flur im Rathaus.

Kümmerkasten